Technologie

Screen Warping

Durch das Rendering jeder einzelnen Szene auf eine 3D Oberfläche entsteht das sogenannte 3D Keystoning. Individuell gefertigte 3D Objekte können in die Software importiert werden.

 

Mit dieser Technologie ist es möglich, auf dreidimensionale Oberflächen wie Kuppeln oder Kugeln zu projizieren oder aber 360° Projektionen zu schaffen.